Ende Februar soll es soweit sein.
hier wollen wir in den nächsten Wochen berichten, was gerade so passiert im Hause „Talking-About“,
die ganze Geschichte gibt es auf – Welpen – Welpentagebuch

4. Woche (14.01. bis 20.01.19)
Beim Welpentagebuch gibt es ein kleines update und auch ein neues Fotoalbum (Fotos – Drei Damen unter sich) sind online.
Das Wichtigste diese Woche für mich allerdings – Lilly ist trächtig und das nicht nur ein Bisschen. Am Mittwochabend waren wir zur Ultraschall-Untersuchung in Dortmund und bekamen die Bestätigung für meine Wünsche und das „Bauchgefühl“. Alles hat wunderbar geklappt, Lilly lag gemütlich auf Decke und Schaumstoffkissen und wollte, nachdem das eklige Gel dann warm war, eigentlich auch gar nicht mehr aufstehen, schon beim ersten Aufsetzen des Schallkopfes waren 4 Embryonen zu erkennen, es wurden noch mehr, so ganz genau kann man es nicht sagen, aber zwischen 6 und 8 kleine H´s könnten es schon werden. Obwohl es noch recht früh war, war der Herzschlag schon gut zu sehen. Ich bin wirklich schon sehr aufgeregt und freue mich auf die kommenden Wochen.